Juni 2019

Events im Juni 2019

< Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Suche



Von
Bis
Juni 2019

Jahrestagung: Immobilienrecht

Bildung

04.06 - 05.06


Im Rahmen der Jahrestagung sorgen Top-ReferentInnen mit exzellenten Fachvorträgen für ein umfassendes Wissens-Update. Beteiligen auch Sie sich an den Diskussionen über aktuelle wohn- und steuerrechtliche Neuerungen!

 

Inhalte:

- Schutzbestimmungen abseits des MRG bei Verwendung von Vertragsformblättern

- Grunderwerbsteuer – Spezialfragen aus Sicht der Beratungspraxis und Finanzverwaltung

- Studentenheimgesetz: Neue Regeln für gemeinnützige bzw. gewerbliche Studentenheime

- Aktuelle Aspekte zur Nachhaltigkeit u.v.m!

 

** Ihr ARS Vorteil! **

 

- Praxisorientierter Erfahrungsaustausch mit DEN ExpertInnen

- Fachinformation aus erster Hand

- Top-Themen im Überblick

- Frühbucherbonus EUR 80,– bis 5 Wochen vor der Veranstaltung

- Zentrale Lage & Erreichbarkeit

https://www.ars.at/article/jahrestagung-immobilienrecht-2019/11052/IM960403/


Jahrestagung: Immobilienrecht

Bildung

04.06 - 05.06


Im Rahmen der Jahrestagung sorgen Top-ReferentInnen mit exzellenten Fachvorträgen für ein umfassendes Wissens-Update. Beteiligen auch Sie sich an den Diskussionen über aktuelle wohn- und steuerrechtliche Neuerungen!

 

Inhalte:

- Schutzbestimmungen abseits des MRG bei Verwendung von Vertragsformblättern

- Grunderwerbsteuer – Spezialfragen aus Sicht der Beratungspraxis und Finanzverwaltung

- Studentenheimgesetz: Neue Regeln für gemeinnützige bzw. gewerbliche Studentenheime

- Aktuelle Aspekte zur Nachhaltigkeit u.v.m!

 

** Ihr ARS Vorteil! **

 

- Praxisorientierter Erfahrungsaustausch mit DEN ExpertInnen

- Fachinformation aus erster Hand

- Top-Themen im Überblick

- Frühbucherbonus EUR 80,– bis 5 Wochen vor der Veranstaltung

- Zentrale Lage & Erreichbarkeit

https://www.ars.at/article/jahrestagung-immobilienrecht-2019/11052/IM960403/


Grundbuchsrecht und Kreditsicherung

Bildung

12.06 - 01.01


Dem Grundbuch kommt zentrale Bedeutung bei der Begründung, Übertragung und Beendigung von Rechten an Liegenschaften zu. Sowohl das Eigentumsrecht wie auch beschränkt dingliche Rechte wie z. B. Pfandrecht, Fruchtgenuss- oder Wohnrecht entstehen grundsätzlich erst mit Eintragung im Grundbuch. Bei der Beurteilung ob eine Liegenschaft, ein Baurecht oder ein Superädifikat als Kreditsicherheit in Frage kommt, ist es daher auch wichtig zu wissen, ob und wenn ja in welcher Form das zu besichernde Objekt belastet oder belastbar ist und welche Kreditsicherungsinstrumente zur ­Verfügung stehen.

 

Die Veranstaltung bietet einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen des Sachen- und des Grundbuchsrechts. Es werden die Fragen geklärt, worauf bei der Begründung von Pfandrechten zu achten ist, welche verschiedenen Arten von Pfandrechten es gibt, was taugliche und was untaugliche Sicherungsinstrumente sind, welche Möglichkeiten eine ­Zwangsversteigerung bietet und wie diese abläuft.

 

Inhalte:

- Bewegliche und unbewegliche Sachen, Unterschiede

- Liegenschaften, Baurecht, Superädifikat

- Verfügungsrecht, Rangvorbehalt, bedingte Pfandrechtseintragung

- Gutgläubiger Eigentumserwerb

- Gutgläubiger Pfandrechtserwerb u. v. m!

 

Profitieren Sie von attraktiver Preisstaffelung!

https://www.ars.at/article/grundbuchsrecht-und-kreditsicherung/21689/IM961206/


Info-Session TU -Universitätslehrgang "Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmana ...

Bildung

13.06 - 01.01


Im November 2019 startet an der TU Wien der Universitätslehrgang "Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement" bereits zum 22. Mal. Im Rahmen dieser kostenlosen Info-Session informieren Lehrgangsleiter und Programm-Manager über Ausbildungsschwerpunkte, Dauer und attraktive Berufsbilder.

Bitte um Anmeldung unter immo@tuwien.ac.at

https://immo.tuwien.ac.at/home/


Immobilien & Steuern - Aktuelles inkl. GrESt

Bildung

17.06 - 01.01


Das rasante Wachstum der Immobilienbranche in den vergangenen Jahren hat auch die Aufmerksamkeit des Gesetz­gebers auf sich gezogen. Insbesondere die Steuerreform 2015 und 2016 brachte in diesem Bereich umfassende gesetzliche Neuerungen. In der Praxis führen die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen mitunter zu Auslegungsbedarf. In diesem Vortrag werden steuerrechtliche Zweifelsfragen sowie die damit zusammenhängende aktuelle immobilienbezogene Judikatur aus Sicht der Beratungspraxis und Finanzverwaltung diskutiert. Dabei werden ertragsteuerliche, ­umsatzsteuerliche, verkehrsteuerliche, verfahrens- und gebührenrechtliche Aspekte anhand konkreter Praxisbeispiele erläutert. Der ­Schwerpunkt liegt dabei auf der Immobilienertragsteuer und Grunderwerbsteuer. Eine Aussicht auf aktuelle Entwicklungen mit Schwerpunkt Steuerentlastungsreform soll die Veranstaltung abrunden. Unsere Expertin und unser Experte verfügen über umfangreiche Branchenkenntnis – freuen Sie sich auf eine spannende Diskussion – gerne auch zu Ihren Praxisfragen!

 

Der Nachmittagsteil mit Schwerpunkt Grunderwerbsteuer ist auch separat buchbar!

https://www.ars.at/article/immobilien-steuern-aktuelles-inkl-grest/22119/IM961303/


Veranstaltung Donau-Uni

Bildung

18.06 - 01.01


Informationsveranstaltung zu den Masterlehrgängen des  Zentrums für Immobilien und Facility Management  des Deparments für Bauen und Umwelt der Donau Universität Krems

https://www.donau-uni.ac.at/de/universitaet/fakultaeten/bildung-kunst-architektur/departments/bauen-umwelt/news-veranstaltungen/veranstaltungen/informationsabend-lehrgaenge-des-departments.html


Zertifizierter Objektsicherheitsprüfer für Wohngebäude

Bildung

24.06 - 28.06


Die ÖNORM B 1300 gibt detaillierte Anforderungen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden vor, die weitaus mehr Aspekte beinhalten als die klassische Sicherstellung der bautechnischen Verkehrssicherheit. Holen Sie sich die notwendige Fachkompetenz zur selbständigen Durchführung von Objektsicherheitsprüfungen!

 

Inhalte:

- Allgemeine Grundlagen für Objektsicherheitsprüfungen

- Technische Objektsicherheit

- Gefahrenvermeidung und Brandschutz

- Gesundheits- und Umweltschutz

- Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

 

Ihr 5***** Vorteil!

- Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung seit 5 Jahren durch Top-ExpertInnen – mehr als 15 erfolgreiche Durchgänge

- Ausbildung zertifiziert durch Austrian Standards plus GmbH

- Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF u. v. m.

- Frühbucherbonus von EUR 100,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

- Auch Inhouse – speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – buchbar!

https://www.ars.at/article/zertifizierter-objektsicherheitspruefer-fuer-wohngebaeude/20728/IM962401/


Zertifizierter Objektsicherheitsprüfer für Wohngebäude

Bildung

24.06 - 28.06


Die ÖNORM B 1300 gibt detaillierte Anforderungen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden vor, die weitaus mehr Aspekte beinhalten als die klassische Sicherstellung der bautechnischen Verkehrssicherheit. Holen Sie sich die notwendige Fachkompetenz zur selbständigen Durchführung von Objektsicherheitsprüfungen!

 

Inhalte:

- Allgemeine Grundlagen für Objektsicherheitsprüfungen

- Technische Objektsicherheit

- Gefahrenvermeidung und Brandschutz

- Gesundheits- und Umweltschutz

- Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

 

Ihr 5***** Vorteil!

- Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung seit 5 Jahren durch Top-ExpertInnen – mehr als 15 erfolgreiche Durchgänge

- Ausbildung zertifiziert durch Austrian Standards plus GmbH

- Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF u. v. m.

- Frühbucherbonus von EUR 100,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

- Auch Inhouse – speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – buchbar!

https://www.ars.at/article/zertifizierter-objektsicherheitspruefer-fuer-wohngebaeude/20728/IM962401/


Jahrestagung: Bauträger

Bildung

26.06 - 27.06


Als wertvolles Bindeglied zwischen Erwerbern und Professionisten erfüllen Bauträger eine wichtige Funktion, doch in der Praxis sorgen rechtliche Zweifelsfragen oftmals für Verunsicherung.

 

Holen Sie sich im Rahmen der ARS Jahrestagung ein unerlässliches Wissens-Update!

 

Im Fokus unseres diesjährigen Programms stehen Themen wie Vertragsabschluss, Kostenverfolgung, optimale Preisgestaltung, Leistungsänderungen und Due-Diligence. Sie erhalten ein Update zu den Entwicklungen am österreichischen Immobilienmarkt und werden über steuerrechtliche ­Themen informiert. Verpassen Sie nicht den Praxisbericht zum Projekt "Quartier Belvedere Central"!

 

Nutzen Sie die Möglichkeit im Rahmen unserer Tagung mit unseren Experten sowie Kolleginnen und Kollegen über aktuelle Themen zu diskutieren.

 

Inhalte:

- Verträge unter Anwendung des BTVG abschließen – ja oder nein?

- Kostenverfolgung bei Bauträgerprojekten

- Praxisbericht: Quartier Belvedere Central

- Leistungsänderungen aus zivil- und öffentlich-rechtlicher Sicht

- Aktuelles zur Wiener Bauordnung u.v.m!

 

** Melden Sie sich rechtzeitig an und profitieren Sie von unserem Frühbucherbonus! **

 https://www.ars.at/article/jahrestagung-bautraeger/20223/IM962607


Zertifizierter Objektsicherheitsprüfer für Wohngebäude

Bildung

24.06 - 28.06


Die ÖNORM B 1300 gibt detaillierte Anforderungen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden vor, die weitaus mehr Aspekte beinhalten als die klassische Sicherstellung der bautechnischen Verkehrssicherheit. Holen Sie sich die notwendige Fachkompetenz zur selbständigen Durchführung von Objektsicherheitsprüfungen!

 

Inhalte:

- Allgemeine Grundlagen für Objektsicherheitsprüfungen

- Technische Objektsicherheit

- Gefahrenvermeidung und Brandschutz

- Gesundheits- und Umweltschutz

- Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

 

Ihr 5***** Vorteil!

- Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung seit 5 Jahren durch Top-ExpertInnen – mehr als 15 erfolgreiche Durchgänge

- Ausbildung zertifiziert durch Austrian Standards plus GmbH

- Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF u. v. m.

- Frühbucherbonus von EUR 100,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

- Auch Inhouse – speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – buchbar!

https://www.ars.at/article/zertifizierter-objektsicherheitspruefer-fuer-wohngebaeude/20728/IM962401/


Jahrestagung: Bauträger

Bildung

26.06 - 27.06


Als wertvolles Bindeglied zwischen Erwerbern und Professionisten erfüllen Bauträger eine wichtige Funktion, doch in der Praxis sorgen rechtliche Zweifelsfragen oftmals für Verunsicherung.

 

Holen Sie sich im Rahmen der ARS Jahrestagung ein unerlässliches Wissens-Update!

 

Im Fokus unseres diesjährigen Programms stehen Themen wie Vertragsabschluss, Kostenverfolgung, optimale Preisgestaltung, Leistungsänderungen und Due-Diligence. Sie erhalten ein Update zu den Entwicklungen am österreichischen Immobilienmarkt und werden über steuerrechtliche ­Themen informiert. Verpassen Sie nicht den Praxisbericht zum Projekt "Quartier Belvedere Central"!

 

Nutzen Sie die Möglichkeit im Rahmen unserer Tagung mit unseren Experten sowie Kolleginnen und Kollegen über aktuelle Themen zu diskutieren.

 

Inhalte:

- Verträge unter Anwendung des BTVG abschließen – ja oder nein?

- Kostenverfolgung bei Bauträgerprojekten

- Praxisbericht: Quartier Belvedere Central

- Leistungsänderungen aus zivil- und öffentlich-rechtlicher Sicht

- Aktuelles zur Wiener Bauordnung u.v.m!

 

** Melden Sie sich rechtzeitig an und profitieren Sie von unserem Frühbucherbonus! **

 https://www.ars.at/article/jahrestagung-bautraeger/20223/IM962607


Crashkurs Immobilienkennzahlen & Benchmarks

Bildung

27.06 - 28.06


- Die wichtigsten Immobilienkennzahlen und Benchmarks in der Investitions-, Finanzierungs-, Projektentwicklungs und Nutzungsphase

- Wofür Sie Immobilienkennzahlen benötigen und wie Sie diese berechnen

- Mit den richtigen Kennzahlen Fehlentwicklungen korrigieren und Verbesserungspotenziale aufdecken

- Sie üben anhand von Fallbeispielen aus der Praxis

www.imh.at/immokennzahlen


Zertifizierter Objektsicherheitsprüfer für Wohngebäude

Bildung

24.06 - 28.06


Die ÖNORM B 1300 gibt detaillierte Anforderungen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden vor, die weitaus mehr Aspekte beinhalten als die klassische Sicherstellung der bautechnischen Verkehrssicherheit. Holen Sie sich die notwendige Fachkompetenz zur selbständigen Durchführung von Objektsicherheitsprüfungen!

 

Inhalte:

- Allgemeine Grundlagen für Objektsicherheitsprüfungen

- Technische Objektsicherheit

- Gefahrenvermeidung und Brandschutz

- Gesundheits- und Umweltschutz

- Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

 

Ihr 5***** Vorteil!

- Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung seit 5 Jahren durch Top-ExpertInnen – mehr als 15 erfolgreiche Durchgänge

- Ausbildung zertifiziert durch Austrian Standards plus GmbH

- Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF u. v. m.

- Frühbucherbonus von EUR 100,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

- Auch Inhouse – speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – buchbar!

https://www.ars.at/article/zertifizierter-objektsicherheitspruefer-fuer-wohngebaeude/20728/IM962401/


Real Estate Clubbing Volume Twelve

Society

27.06 - 01.01


Es darf wieder gefeiert, getanzt und genetzwerkt werden! Die österreichische Immobilienbranche trifft sich zum zwölften Real Estate Clubbing der ÖVI Young Professionals am Donnerstag, 27. Juni 2019, ab 19:00 Uhr in der Säulenhalle - Volksgarten, Burgring, 1010 Wien.

 

Registrierungen  für die Gästeliste des R.E.C. VOLUME TWELVE - freier Eintritt - werden gerne auf unserer Landing-Page www.immo-clubbing.at entgegengenommen. Spontanentschlossene können direkt vor Ort ein Eintrittsticket um EUR 10,- erwerben.

 

Für Tischreservierungen steht das Team der Säulenhalle gerne unter  service@saeulenhalle.at zur Verfügung.

 

Das ÖVI R.E.C.-Team freut sich auf Euer Kommen!

www.immo-clubbing.at


Crashkurs Immobilienkennzahlen & Benchmarks

Bildung

27.06 - 28.06


- Die wichtigsten Immobilienkennzahlen und Benchmarks in der Investitions-, Finanzierungs-, Projektentwicklungs und Nutzungsphase

- Wofür Sie Immobilienkennzahlen benötigen und wie Sie diese berechnen

- Mit den richtigen Kennzahlen Fehlentwicklungen korrigieren und Verbesserungspotenziale aufdecken

- Sie üben anhand von Fallbeispielen aus der Praxis

www.imh.at/immokennzahlen


Zertifizierter Objektsicherheitsprüfer für Wohngebäude

Bildung

24.06 - 28.06


Die ÖNORM B 1300 gibt detaillierte Anforderungen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden vor, die weitaus mehr Aspekte beinhalten als die klassische Sicherstellung der bautechnischen Verkehrssicherheit. Holen Sie sich die notwendige Fachkompetenz zur selbständigen Durchführung von Objektsicherheitsprüfungen!

 

Inhalte:

- Allgemeine Grundlagen für Objektsicherheitsprüfungen

- Technische Objektsicherheit

- Gefahrenvermeidung und Brandschutz

- Gesundheits- und Umweltschutz

- Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

 

Ihr 5***** Vorteil!

- Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung seit 5 Jahren durch Top-ExpertInnen – mehr als 15 erfolgreiche Durchgänge

- Ausbildung zertifiziert durch Austrian Standards plus GmbH

- Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF u. v. m.

- Frühbucherbonus von EUR 100,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

- Auch Inhouse – speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – buchbar!

https://www.ars.at/article/zertifizierter-objektsicherheitspruefer-fuer-wohngebaeude/20728/IM962401/